FREIANZEIGEN möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten und verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen der Cookie-Nutzung

Maximale Reichweite, minimale Kosten

Deutsches Rotes Kreuz e.V.

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet Menschen eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht - in Deutschland und in der ganzen Welt.
 
Das DRK ist operativ im Bereich der humanitären Hilfe in ca. 50 Ländern in Afrika, Asien, Nahost und Lateinamerika tätig - sowohl in akuten Notsituationen (Katastrophenhilfe) als auch in der langfristigen Entwicklungszusammenarbeit. 
 
Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität: Mit diesen Grundsätzen geben Millionen Menschen der Arbeit des Roten Kreuzes und Roten Halbmondes ein Gesicht. Damit ihre vielfältige Hilfe tagtäglich und weltweit möglich ist, ist die größte humanitäre Bewegung der Welt in einem starken internationalen Netzwerk von 192 Rotkreuz-und Rothalbmondgesellschaften organisiert. Gemeinsam sind wir stark.
 
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.drk.de

St. Josefs Indianer Hilfswerk e.V.

Helfen Sie bitte, Farbe ins Leben von Lakota-(Sioux)-Kindern zu bringen!
 
Die St. Josefs Indianerschule bietet rund 200 indianischen Schülern von der ersten bis zur zwölften Klasse Hoffnung und Chancen durch Bildung, Beratung und Unterbringung. Dabei finden die Lakota-Kultur und -Traditionen stets Berücksichtigung.
 
Die St. Josefs Indianerschule gibt dem Leben der Kinder eine positive Wendung – für Geist, Körper, Herz und Seele.
Herzlichen Dank!
 
Mehr Informationen finden Sie unter www.stjosefs.de

Deutsches MĂĽttergenesungswerk

Die Elly Heuss-Knapp-Stiftung Deutsches Müttergenesungswerk (MGW) setzt sich seit 70 Jahren für die Gesundheit von Müttern ein und inzwischen auch von Vätern und pflegenden Angehörigen.
Wir haben das Ziel, die Gesundheit von Müttern mit Kuren zu unterstützen – damals gab es hierfür noch keinen gesetzlichen Anspruch. Das Müttergenesungswerk benötigt Spenden, z. B. zur Unterstützung bedürftiger Mütter und ihrer Kinder bei der Durchführung einer Kurmaßnahme, für Beratung und Nachsorgeangebote sowie für Informations- und Aufklärungsarbeit.
 
Weitere Infos erhalten Sie unter www.muettergenesungswerk.de

Berliner Stadtmission

Kältehilfe der Berliner Stadtmission – Wärme spenden und Leben retten

Die Kältehilfe der Berliner Stadtmission steht vor einem Winter der besonderen Herausforderungen! Während sich viele Menschen in ihre eigenen vier Wände zum Schutz vor Kälte und Pandemie zurückziehen, wird dieser Winter für obdachlose Menschen härter als sonst. Coronabedingt werden wir weniger Plätze in den Kältenotübernachtungen anbieten können. Daher verstärken wir in diesem Winter unser Engagement auf den Straßen Berlins. Kältebusse®, Suppenbus, Straßenambulanz, Kälte-Notübernachtungen und Nachtcafé sollen auch in diesem Jahr Kältetote verhindern, wenn das Thermometer Minusgrade anzeigt. Ermöglichen Sie in dieser außergewöhnlichen Zeit Hilfe für die obdachlosen Menschen Berlins.
 
Vielen Dank!

Weitere Informationen unter www.kältehilfe.de

Save the Children Deutschland e.V.

Save the Children ist die größte unabhängige Kinderrechtsorganisation der Welt. Seit über 100 Jahren stehen wir an der Seite von Kindern in Not - sofort und dauerhaft.
Weltweit arbeiten wir dafür, dass Kinder einen guten Start ins Leben haben, gesund aufwachsen, lernen können und vor Gewalt und Ausbeutung geschützt werden.
 
Mehr Informationen finden Sie unter www.savethechildren.de
Alle Anzeigen dieser Kampagne wurden zu Ihrer Downloadliste hinzugefĂĽgt